Save the Date: Spendenaktion für das Hospiz Ammerland

Save the Date! Am 25. Mai 2019 findet auf unserer Anlage eine Spendenaktion für das Hospiz Ammerland statt.

An diesem Tag werden einige Fotografen vor Ort sein und gegen eine Spende für das Hospiz Aufnahmen von Mensch, Pferd und Hund machen – sowohl im Freien als auch im Studio. Es werden verschiedene Fotolocations vorbereitet sein.

Wir konnten einige tolle Fotografen für diese Veranstaltung gewinnen – und nicht nur das: Auch einige Westerstede Unternehmen stehen uns tatkräftig zur Seite! Natürlich sind Zuschauer herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein.

Nähere Informationen zur Anmeldung werden demnächst hier auf unserer Homepage und auf Facebook veröffentlicht.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr das Hospiz unterstützen zu können und hoffen auf Eure rege Teilnahme.

Dressur- und Springlehrgang bei Andreas Hückelheim

Am 26. und 27. Januar wird auf unserer Anlage ein Dressur- und Springlehrgang bei Andreas Hückelheim stattfinden.

Am Samstag starten wir um 10 Uhr mit der Dressur und enden um 17 Uhr. Sonntag ist das Springen von 11 bis 16 Uhr angesetzt.

Andreas Hückelheim war bereits mehrfach bei uns auf der Anlage und begeisterte Pferd und Reiter durch seine Unterrichtsmethoden und Aufgaben.

Der Lehrgang ist leider bereits ausgebucht. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Dressurlehrgang bei Bernd Brugger

Am 28. und 29. Mai findet auf unserer Anlage ein Dressurlehrgang bei Bernd Brugger statt.

Bernd Brugger gehört seit dem 1.August 2011 zum Team der Ausbilder und Trainer am Rehagen. Er ist gebürtiger Österreicher und hat unter anderem an der Spanischen Hofreitschule in Wien gelernt. 2004 macht er sich selbstständig und bildet seitdem erfolgreich Reiter und Pferd bis zur schweren Klasse aus. Er selbst kann Siege und Platzierungen bis zur schweren Klasse vorweisen. Seit einem schweren Unfall 2012 gehört er dem österreichischen Nationalkader an und startet erfolgreich bei internationalen Para-Dressuren. 2013 war er österreichischer Vizemeister und nahm an der Europameisterschaft teil. 2014 startete er bei der Weltmeisterschaft.

Sein Angebot umfasst Beritt, Unterricht, Lehrgänge und Turniervorstellung. Sowohl die Ausbildung von Dressurpferde als auch die von Reitern wird mit einem individuellen Trainingsplan auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt.

Wir freuen uns auf die zwei lehrreichen Tage und wünschen allen Teilnehmern viel Spaß!